Büffelrennen

(Büffel anfeuern)


    Das Buffalorennen ist die bekannteste Tradition der Provinz Chonburi. Das Festival findet jährlich seit mehr als 140 Jahren statt. Es entstand um den Büffeln ihre Wertschätzung auszudrücken, nachdem sie das ganze Jahr für die Bauern hart gearbeitet hatten. Heute umfasst dieses Festival eine Reihe interessanter Aktivitäten wie den Wettbewerb des gesündesten Büffels und den Büffel-Modewettbewerb, um die Bauern an die Bedeutung ihrer Büffel zu erinnern.

 

 


    Zur Vorbereitung des Rennens durchlaufen die Büffel strenge Trainingsprogramme und spezielle Diäten, um sicherzustellen, dass sie für den Wettkampf in einem guten Zustand sind. Dieses Festival beinhaltet auch den Miss Büffel-Festzug, einen Titel, der nicht schmeichelhaft klingt, aber von jungen Frauen in Chonburi hoch geschätzt und begehrt wird. Wie bei allen anderen thailändischen Festen gibt es abends reichlich Essensstände, Fahrgeschäfte und Musikkonzerte..