Raketen Festival

(Boon Bang Fai) 

In den landwirtschaftlichen Gemeinden von Isaan (Nordost-Thailand) ist das Raketenfestival ein wichtiges Ereignis, an dem ganze Dörfer teilnehmen, bevor die Pflanzsaison beginnt. Die Raketen sollen die Götter dazu ermutigen, reichliche Regenfälle zu senden, um Wachstum des kostbaren Reises auf ihren Feldern zu unterstützen. Die Dorfbewohner präsentieren am ersten Tag des Festivals ihre Raketen, bevor diese das ganze Wochenende in die Luft geschossen werden. 




Es wird auch entschieden, wer der beste Raketenbauer ist. Aber da in Thailand Glücksspiel illegal ist, werden die Erbauer, für den Fall dass ihre Rakete nicht startet, zur Strafe in ein Schlammbad geworfen. Das wichtigste Raketenfestival findet in der Provinz Yasothon statt. Viele kleinere Regionen veranstalten jedoch auch ihre eigenen, kleineren Raketenfestivals. Live-Volksmusik, Trinken von lokalem Reiswein, Schönheitswettbewerbe und Party-Atmosphäre gibt es bei allen Raketenfesten.

 

Photo by : tourismthailand.org